AGB


Geltungsbereich

Alle Bestellungen, die über unseren Onlineshop www.dieweinlageristen.at getätigt werden, fallen unter die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Sie umfassen jegliche Rechtsbeziehungen, die im Zusammenhang mit dem Onlineshop der Weinlageristen zustanden kommen. Vertragsabschlüssen werden sowohl mit Privatpersonen, d.h. Verbrauchern i.S.d. § 13 BGB, als auch mit Gewerbekunden, d.h. Unternehmern i.S.d. § 14 BGB abgeschlossen. Es gelten ausdrücklich nur die hier verzeichneten AGB.


Bestellvorgang und Vertragsabschluss

Deutsch ist die Vertragssprache.

Lindström & Sonden AB schließt Verträge ausschließlich mit Personen, die ein Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben. Durch das Abschließen der Bestellung, welches durch den „Kostenpflichtig bestellen“ – Button erfolgt, unterbreitet der Kunde ein verbindliches Kaufangebot an Lindström & Sondén AB zu den hier formulierten Bedingungen. Dieses Kaufangebot kann Lindström& Sonden durch die Zusendung eine Bestellbestätigung an die von dem Kunden angegebene Emailadresse annehmen.

Damit kommt ein verbindlicher Vertrag zustande.

Die Auslieferung der bestellten Ware erfolgt bei Zahlung per Vorkasse, sobald die Zahlung des vollständigen Kaufpreises sowie etwaiger Versandkosten bei uns eingegangen ist.

Die Präsentation von Waren auf unserer Homepage von dieWeinlageristen stellt lediglich eine unverbindliche Präsentation von Waren dar. Irrtümer bleiben vorbehalten.


Preise, Zahlungsarten und Zahlungsbedingungen

Der Kunde kann die Zahlung per Kreditkarte, Vorkasse, Rechnung oder per Direkt-Überweisungsverfahren der Sofort GmbH leisten.


Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse übermitteln wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Für diese Zahlungsoption ist ein Mindestbetrag von 100 Euro nötig.

Kauf auf Rechnung (Zahlungsziel 30 Tage)
In Zusammenarbeit mit der Collector Bank AB bieten wir Ihnen die Zahlung per Rechnung an. Wenn Sie Rechnung als Zahlart wählen, erhalten Sie Ihre Ware, bevor Sie diese bezahlen. Dabei fällt eine Gebühr von 9 EUR an. Wenn Sie Rechnung als Zahlungsart wählen, müssen Sie zum Zeitpunkt der Zahlung mindestens 18 Jahre alt sein. Zudem können Waren bei diesen Zahlarten nur an Ihre amtlich gemeldete Adresse geliefert werden. In gewissen Fällen wird eine Kreditprüfung vorgenommen, welche eine Kreditauskunft mit sich führen kann. Wenn eine Zahlung nicht, oder zu spät erfolgt, werden zusätzliche Gebühren sowie Verzugszinsen erhoben.

Der Maximalbetrag beträgt 3 000 Euro. nötig.

Allgemeine Bedingungen für Rechnungskauf und Ratenkredit

Kreditkarte
Wir nutzen hierbei das 3D-Secure Verfahren, um den Missbrauch der Kreditkartendaten zu verhindern. Bei Kartenzahlung wird der Betrag Ihrer Bestellung direkt auf der Kreditkarte reserviert. Der Betrag wird dann innerhalb von 30 Tagen von Ihrer Kreditkarte abgebucht. In dem Fall, das Sie als Kunde die Bestellung nicht innerhalb von 30 Tagen erhalten oder geliefert haben möchten, und Sie nicht wünschen, dass das Geld von Ihrem Konto abgezogen wird, bevor das Produkt geliefert wird, bitten wir Sie, eine andere Zahlungsoption zu wählen.

Sofort - Direkt Überweisungsverfahren der Sofort GmbH
Sie nutzen Ihre eigenen Online-Banking-Daten und es werden keine persönlichen Informationen oder Kartendetails an “dieWeinlageristen” übermittelt.

Wir erhalten nach Abschluss der Überweisung eine Echtzeit-Transaktionsbestätigung und können somit die Ware direkt versenden. Die Eingabe Ihrer Online-Banking-Daten erfolgt auf der sicheren Bezahlseite der Sofort GmbH, auf die die Händler keinen Zugriff haben. Die Sofort GmbH besitzt das TÜV-Siegel „Geprüfter Datenschutz“ und Sofort das Zertifikat „Geprüftes Zahlungssystem“ des TÜV Saarland.

Firmenkunden müssen – da die hinter dieWeinlageristen stehende Firma Lindström & Sondéen AB in Schweden registriert ist – bei der Bestellung eine gültige USt-IdNr. angeben, um von der Mehrwertsteuer befreit zu werden. Sollte die Bestellung ohne USt-IdNr. durchgeführt werden, wird der Kauf inkl. MwSt. durchgeführt. Dieser Betrag kann nicht nachträglich von Firmenkunden in Deutschland steuerlich abgesetzt werden. Eine Korrektur ist nach dem Versand der Ware nicht möglich.

Eigentumsvorbehalt

Bis zum vollständigen Zahlungseingang bleibt die Ware Teil unseres Eigentums.



Lieferzeiten und Lieferbedingungen

Die Lieferzeit des Versandunternehmens Dachser nach Abholung der bestellten Ware bei uns beträgt 3-6 Werktage. Unsere Lieferungen erfolgen nur an Adressen innerhalb Österreichs versendet und sind versandkostenfrei für Lieferungen bis zur Bordsteinkante. Lieferung zum Verwendungsort werden für einen Aufpreis von 45 Euro angeboten (bitte beachten Sie dabei die angegebenen Beschränkungen bezüglich des maximalen Gewichts und der Größe). Sollten Sie eine On-Site Lieferung wünschen, kontaktieren Sie unsern Kundenservice. Unsere Mitarbeiter werden Sie gerne bezüglich der Alternativen beraten.

Wenn Sie Lieferungen in andere Länder In Erwägung ziehen kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst. Die Auftragsbestätigung enthält die Lieferadresse, an die die Ware geschickt wird. Wenn der Kunde im Nachhinein die Lieferadresse ändern will, kann dies zu einer verlängerten Lieferzeit führen. Wenn wir den Versand gebucht haben, wird der Kunde von uns darüber per E-Mail benachrichtigt. Vor der Anlieferung nimmt das Versandunternehmen Kontakt mit dem Kunden auf, um einen genauen Lieferzeitpunkt zu vereinbaren. Alle Lieferungen erfolgen tagsüber. Lindström & Sondén AB übernimmt keine Verantwortung für Verspätungen des Versandunternehmens. Alle Lieferungen erfolgen bis zur Lieferadresse, auf befahrbaren Wegen. Bei der Lieferung an ein Mehrfamilienhaus werden die Waren an der Haupteingangstür abgegeben. Bei der Lieferung von Ersatzprodukten im Fall einer Reklamation kann die Verfahrensweise unterschiedlich sein, je nachdem, welche Transportweise und welches Transportprodukt für die betreffende Sendung am geeignetsten sind. Das Versandunternehmen stellt keine Sendung ab, ohne eine Empfangsbestätigung zu erhalten, was bedeutet, dass der Kunde dafür verantwortlich ist, dass jemand die Lieferung entgegennehmen und den Warenempfang quittieren kann. Falls der Kunde bei Auslieferung nicht vor Ort ist, werden eventuelle Folgekosten in Rechnung gestellt. Falls die Waren auf eine Insel ohne feste Verbindung mit dem Festland geliefert sollen, erfolgt die Lieferung bis zum nächstgelegenen Hafen auf dem Festland, wo der Kunde die Waren entgegennehmen muss.

Bei nachträglicher Änderung der Lieferadresse berechnen wir eine Gebühr von 25 Euro, sollte die Ware unser Lager bereits verlassen haben.

Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, dokumentieren Sie die Schäden direkt (fotografieren Sie die Schäden), und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu unserem Kundenservice auf. Tel. +43720880208 (Mo-Fr 9:00 - 17:00 Uhr, öSterr. Festnetztarif) E-Mail: info@dieWeinlageristen.at.

Sollte die Ware Schäden aufweisen, unvollständig sein oder Sie den gebuchten Service nicht erhalten haben, bitten wir Sie dies auf dem Lieferschein zu notieren und sich dies vom Zusteller gegenzeichnen zu lassen.

Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können. Es ist wünschenswert, wenn dies innerhalb von sieben Werktagen nach Warenempfang geschieht. Deshalb ist es ratsam, wenn die Lieferung sofort nach der Entgegennahme ausgepackt und genau untersucht wird. Bei Bestehen eines Schadens darf der Kunde das Produkt auf keinen Fall anwenden oder montieren, sondern wird gebeten umgehend mit dieWeinlageristen Kontakt aufzunehmen. Sämtliches Verpackungsmaterial soll aufbewahrt werden, damit der Schaden untersucht werden kann. Eine Fotodokumentation des Schadens ist ratsam. Wir kümmern uns entweder um eine Ersatzlieferung oder sorgen für eine andere Lösung

Abholungen durch das Transportunternehmen erfolgen lediglich ab Bordsteinkante.

Widerrufsbelehrung

Bei Verbraucherverträgen steht dem Verbraucher i.d.R. ein 14-tägiges Widerrufsrecht gem. § 355 BGB zu. Damit dieses jedoch entsprechend Anwendung findet, muss eine eindeutige Erklärung versendet werden. Dies kann ein mit der Post versandter Brief, oder eine E-Mail sein.

Lindström & Sondén AB
Havsbadsvägen 1
262 63 Ängelholm,
Schweden
E-Mail info@dieWeinlageristen.at

Aus dieser Erklärung muss ihr Entschluss den Vertrag zu widerrufen, deutlich hervorgehen. Um die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts zu gewährleisten, reicht es aus diese vor Ablauf der Widerrufsfrist zu senden.

Legen Sie Widerruf ihres Vertrages ein, ist es unsere Pflicht Ihnen, alle von ihnen getätigten Zahlungen an uns, gewissenhaft, binnen 30 Tage, zurückzuzahlen. Dabei erstatten wir Ihnen den Betrag auf die gleiche Art und Weise, wie dieser an uns abgeführt wurde. Daher bitten wir Sie uns Ihre Bankverbindung mittzuteilen, sollten Sie eine Vorkasserechnung beglichen haben.

Bis zu Erhalt der Ware oder dem Nachweis der Rücksendung, behalten wir uns das Recht vor, die Rückzahlung zu verweigern.

Sobald der Widerruf des Vertrages an uns mitgeteilt wurde, liegt es in ihrer Verantwortung die Ware fachgerecht zu verpacken und für die Spedition zur Abholung bereitzustellen.

Alle Abholungen erfolgen, wenn nicht anders vereinbart ab Bordsteinkante.

Abholungen werden von uns durch die Spedition organisiert und nach terminlicher Absprache mit dem Kunden ausgeführt.

Die bei der Rücksendung entstehenden Kosten müssen von Ihnen übernommen werden. Der Umtausch oder die Rückerstattung von Produkten sind ausgeschlossen, wenn die Produkte in Gebrauch waren.

Kostenübersicht für den Rückversand
Halbe Europalette: 45 €
Europalette: 70 €
Kleinere Pakete (Zubehör): 10 €

Gewährleistung und Schadensersatz

Für alle Produkte, die von uns angeboten werden, besteht das gesetzliche Gewährleistungsrecht von 2 Jahren gemäß den Bestimmungen des Kaufrechts.

Die Gewährleistung beginnt mit dem Zugang der Ware beim Kunden. Im Falle des Mangels kann der Kunde gemäß § 439 BGB nach seiner Wahl Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Ware verlangen. Die dieWeinlageristen kann im Rahmen des § 439 BGB die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist.

Der Verbraucher hat dieWeinlageristen schriftlich nach Feststellung eines offensichtlichen Mangels über diese Vertragswidrigkeit zu unterrichten.

Schäden, die durch unsachgemäße oder vertragswidrige Maßnahmen des Kunden, bei Aufstellung, Anschluss, Bedienung oder Lagerung hervorgerufen werden, begründen keinen Anspruch gegen dieWeinlageristen.

Wenn nicht anders vermerkt in der Produktbeschreibung bieten wir eine Garantie von einem Jahr auf unsere Produkte. Dies ist eine zusätzliche Leistung, welche das Gewährleistungsrecht des Kunden nicht beeinflusst.

Abholungen durch das Transportunternehmen erfolgen lediglich ab Bordsteinkante.

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.

Unsere E-Mail-Adresse finden Sie im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Anbieterkennzeichnung

Lindström & Sondén AB
Havsbadsvägen 1
262 63 Ängelholm
Schweden

Tel. 0720 880 208
(Mo-Fr 9:00 - 17:00 Uhr, österr. Festnetztarif)
E-Mail: info@dieWeinlageristen.at

Registriert in Schweden unter der Nummer 556762-7392 (Bolagsverket Sverige)
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: SE556762739201
Letzte Änderung: 01.03.2017


Unsere Datenschutzhinweise


Unsere Datenschutzerklärung basiert auf der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) (EU) 2016/679. Ausführliche Informationen zur DSGVO finden sich auf der folgenden Webseite.

Lindström & Sondén AB, 556762-7392, Havsbadsvägen 1, 262 63 Ängelholm, ist der Inhaber aller persönlichen Informationen welche von dieser Website gesammelt werden. Diese Datenschutzerklärung erklärt, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen.

1. Was speichern wir und wofür benutzen wir es?
Lindström & Sondén AB sammelt Kundendaten, um den Kunden einen nahtlosen und sicheren Service zu bieten. Wir sammeln Daten aus den folgenden drei Gründen.

A. Um Einkäufe abschließen zu können
B. Um Kontakt mit unserem Kundenservice herzustellen
C. Für unser Treueprogramm

Diese Daten enthalten Ihren Namen, Liefer- und Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse, Kontaktnummern und spezifische Kaufdetails. In Anhang 1 finden Sie detaillierte Informationen zu den gesammelten Informationen. Wenn Sie unsere Websites besuchen, erhalten wir zusätzlich zur Datenerfassung automatisch die Internetprotokoll Adresse (IP) Ihres Computers, um Informationen zu sammeln, die uns helfen, Ihren Browser und Ihr Betriebssystem kennenzulernen. Dies ist nicht mit persönlichen Informationen verbunden.

Unsere Webseiten verwenden Cookies, um sie funktionsfähig zu machen.

2. Auf welcher Grundlage speichern Sie meine persönlichen Daten?
Die Europäische Union hat eine Reihe von rechtmäßigen Grundlagen für die Speicherung von Kundendaten wie Rechtsgrundlage und Zustimmung eingerichtet. In Anhang 1 finden Sie eine Beschreibung, welche rechtmäßige Grundlage wir für bestimmte Arten von Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrer Kommunikation mit uns haben.

3. Wie bekommen wir Ihr Einverständnis?
Die bei einer Bestellung gesammelten Informationen basieren auf gesetzlichen Anforderungen. Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, indem Sie sich an unser Treueprogramm wenden oder unser Kundenservice-Team kontaktieren, unterstellen wir Ihre Einwilligung, dass wir sie nur aus diesem spezifischen Grund sammeln und verwenden dürfen.

4. Wie widerrufe ich meine Einwilligung?
Wenn Sie nach Ihrer Zustimmung Ihre Meinung ändern, können Sie Ihre Einwilligung zur Kontaktaufnahme mit uns für die fortgesetzte Erfassung, Nutzung oder Weitergabe Ihrer Daten jederzeit widerrufen, indem Sie uns unter info@lsbolagen.se oder unter LSbolagen , Havsbadsvägen 1, Ängelholm, 262 63 SCHWEDEN schriftlich kontaktieren. Dies gilt auch für die Übertragung Ihrer persönlichen Daten an andere Unternehmen.

5. Sicherheit
Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, ergreifen wir angemessene Vorkehrungen und befolgen die besten Praktiken der Branche, um sicherzustellen, dass sie nicht unangemessen verloren, missbraucht, aufgerufen, offengelegt, verändert oder zerstört werden.

Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, mit Ausnahme von:
● Behörden aus gesetzlichen Gründen. Wir sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, beispielsweise bei Behörden zur Verfolgung krimineller Aktivitäten und zum Schutz der öffentlichen Sicherheit.
● Autorisierte Partner, die die spezifischen Informationen benötigen, um Ihren Kauf abzuschließen. Diese sind:
o Logistikpartner für die Lieferung
o Zahlungspartner für die Zahlung
o IT-Partner, die wir für unsere Dienstleistungen benötigen, wie Hosting-Partner und Kundendienst-Software

6. Änderungen unserer Datenschutzerklärung
Jede Änderung unserer Datenschutzerklärung in der Zukunft wird auf dieser Seite und / oder in unseren Einkaufsbedingungen veröffentlicht. Dringlichere Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie können per E-Mail angekündigt werden.


KUNDENSERVICE

Mo.-Fr. 09:00-17:00

EXPERTE FÜR WEINLAGERUNG

WIR HELFEN IHNEN GERNE!